intunify - distributed testing

 

 

intunify ist eine von soft2tec GmbH in Kooperation mit der Hochschule Osnabrück entwickelte Testsystem-Software zur „Entwicklung einer Testumgebung für verteilte Systeme“.

Mit intunify lässt sich die Komplexität des Testens in verteilten Systemen besser beherrschen. Weltweit gibt es keine Software, die wie intunify bei Analysen von verteilten Systemen derartig Zeit und Kosten spart. Auf die Usability wurde bei der Entwicklung ein großer Schwerpunkt gesetzt. Dadurch ermöglicht intunify für Nutzer einen schnellen Einstieg und eine einfache Handhabung.

 

Einige Highlights von intunify sind:

  • Es wird die ganzheitliche Topologie des verteilten Systems formal beschrieben.
  • Zusammenführung der Testergebnisse und deren Aufbereitung für nachgelagerte Analyseverfahren (z.B. Zeitkorrektur).
  • Ein Eclipse-Plug-In realisiert Syntax-Highlighting und syntaktische Kontrolle der Eingaben mit kontinuierlichem Feedback.
  • Vergleich der Testergebnisse mit erlaubter Unschärfe und der Auflösung testspezifischer Abhängigkeiten, um die Vergleichbarkeit verschiedener Systeme zu ermöglichen.
  • Test Cases können über einen Web-Service oder ein Command Line Interface durchgeführt werden. Es existiert ein Web-Interface, das zur Suche oder Analyse von Test Cases verwendet werden kann.

Im Überblick:

  • Tester Support Werkzeug
  • Minimiert drastisch Testkosten
  • Reduziert Komplexität
  • Simple Bedienung
  • Vereinfacht Auswertung
  • Schnelles, effizientes Bug-Reporting
  • Optimierter Analyse Workflow

Typischer Tag intunify

 

 

Infobroschüre